Arbeitskreis Heimatpflege

 

Ansprechpartner: Joachim Pietrzak

Telefon:              0175 / 2255147

 

Treff: jeden 2. Montag, 19 Uhr

 

 

 

Aufgabe ist die Förderung des Heimatgedankens, Kultur sowie Pflege des Brauchtums und der Heimatverbundenheit der Weißiger.

Inhaltliche Untersetzung:

1. Erstellung einer Chronik mit Vereinsgründung

2. Heimatgeschichte erforschen und chronologisch darstellen

3. Traditionen, Sitten und Gebräuche aufarbeiten, pflegen und publizieren

  • Klitscherbacken
  • Kinderumzüge
  • Bergbau
  • Landwirtschaft
  • Gartensparte Buschfeld
  • Ehemalige Feuerwehr: möglicherweise treffen alter Kameraden und Aufarbeitung der Feuerwehrgeschichte in Weißig
  • Jahrestage inhaltlich gestalten
  • Heimatfeste vorbereiten
  • Erhaltung alter Wahrzeichen
  • Schaffung und Ausschilderung von Wanderwegen in Zusammenarbeit mit Nachbargemeinden und angrenzenden Freitaler Stadtteilen
  • Herausgabe von Jahresheften

 

4. Gestaltung von Ausstellungen, Sammlung von Sachgegenständen zur           Geschichte; Durchführung von Vorträgen sowie themenbezogene Wanderungen und Ausflüge

5.  Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Vermittlung geschichtlicher Traditionen, deshalb sollten idealerweise auch Kinder und Jugendliche in die Arbeit mit einbezogen werden.